DE / EN

Banner_PanmobilBlog_neu2.png

Mini-Computer ohne Stromkabel dank RFID Technologie

April 21, 2016

 

Passive RFID Transponder haben keine eigene Stromversorgung, sondern werden - einfach ausgedrückt -  erst aktiviert und beginnen zu arbeiten, wenn Sie von der Funkwelle des RFID Scanners getroffen werden und so dessen Strom nutzen. Forscher haben sich dieses Prinzip jetzt zu Nutze gemacht. Sie versorgen vollständige Mini-Computer drahtlos mit Strom und durch ihr neues Übertragungsprotokoll in Verbindung mit "Computational RFID" (CRFID) können sie diese Computer sogar drahtlos programmieren. Dies ermöglicht vollkommen neue Einsatzgebiete, bspw. in der Medizin.



Übertragungsprotokoll WISENT

Przelmyslaw Pawelczak uns seine Forscher-Kollegen von der TU im niederländischen Delft und der Universität Washington haben es nicht nur geschafft, vollständige Mini-PCs drahtlos mit Strom zu versorgen. Mit ihrem neuen Protokoll können sie über denselben Weg, komplexe Programme und andere Daten drahtlos in die Mini-PCs übertragen und auch wieder auslesen. So wäre es damit bspw. möglich, Mini-Computer nach Operationen in den menschlichen Körper zu implantieren um Vitalfunktionen zu überwachen, und sie auch dauerhaft dort zu belassen. Das Ganze ohne Stromkabel oder verbautem Akku.

Bei Änderungen an Soft- und Hardware solcher Computer-Implantate mussten diese bisher risikoreich wieder herausoperiert werden. Durch die CRFID Technologie in Verbindung mit dem neuen Übertragungsprotokoll benötigen die Computer keinen Anschluss mehr an ein externes Strom- oder Daten-Kabel. Mit den Funkwellen eines RFID Scanners wird der Computer drahtlos versorgt, beginnt zu arbeiten, bspw. Messungen vorzunehmen und zu übertragen. Die Nutzung des Prinzips der passiven Transponder bietet Forschern und Medizinern somit einen deutlichen größeren Bewegungs- und Handlungs-Spielraum.

Einen kurzen Einblick in seine Arbeit gibt Przelmyslaw Pawelczak in diesem Video:

 

 

Sie möchten mehr über die Einsatzgebiete von RFID-Technologie erfahren?
Sprechen Sie uns unverbindlich an und starten Sie jetzt mit Ihrer kostenlosen
Erstberatung:

 

 

 

Links zu den Original-Artikeln:


http://www.bluhmsysteme.com/blog/crfid-computer-ohne-stromversorgung/
http://sensor.cs.washington.edu/WISP.html
http://www.st.ewi.tudelft.nl/~pawelczak/
http://wisp5.wikispaces.com/WISP+Home
http://arxiv.org/pdf/1512.04602v2.pdf

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • XING
  • YouTube Social  Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
Empfohlene Einträge