DE / EN

Banner_PanmobilBlog_neu2.png

Cebit 2016: Aussteller implantiert live RFID Chips


Die aktuell laufende Cebit 2016 in Hannover. In Halle 8 bietet ein Austeller etwas Außergewöhnliches: Hier können sich Standbesucher zum Test einen kleinen RFID Chip in die Hand implantieren lassen. Das Ganze um zu erleben, wie viel Komfort einem die Technologie im Alltag bieten soll.

"Den Menschen besser machen" Türen ohne Schlüssel öffnen, Smartphones ohne PIN entsperren, Ärzte wüssten im Notfall sofort alle medizinisch notwendigen Daten, an der Kasse bezahlen nur durchs Hand auflegen - die Anwendungsmöglichkeiten von implantierten RFID Chips sind groß, schreibt Reporter Dennis Horn im WDR Blog. Die Firma Digiwell möchte den Menschen nicht zum Cyborg machen, ihn ab