DE / EN

Banner_PanmobilBlog_neu2.png

Das Ende der Werbe-QR-Codes?


Auf einzelnen Produkten, auf ganzen Schaufenstern und generell in der Werbung: überall sieht man QR-Codes. Diese kann man mit dem Smartphone abscannen, um bspw. Zusatzinformationen zu einem Produkt zu erhalten. Panasonic hat nun eine neue Licht-Technologie entwickelt, mit der solche QR-Codes vielleicht bald von der Bildfläche verschwinden könnten.

"Light ID Technology" Statt QR Code setzt Panasonic bei ihrer neuesten Entwicklung auf Codierung mit Lichtsignalen. Wo bisher ein QR-Code auf einem neuen Parfüm durch Abscannen dafür sorgte, dass man bspw. Zusatzinformationen oder Werbevideos auf dem Smartphone abrufen konnte, sollen diese Infos in Zukunft mit speziellen Puls-Lichtquellen erzeugt werden. Panasonic nennt sie "Light ID Technology". Dabei geben Lichtquellen in der Nähe der Gegenstände/Plakate/Schaufenster gepulste Signale ab, die das menschliche Auge nicht sehen kann, aber von der Kamera des Smartphones erfasst werden. Ähnlich einem Licht-Morse-Code werden die Informationen so von der Kamera erfasst und in einen Internet-Link oder andere Zusatzinformationen zum gewünschten Objekt verwandelt. 2017 soll diese neue Technologie in Japan vorgestellt werden.

Den Link z