DE / EN

Banner_PanmobilBlog_neu2.png

England: Gesundheitsministerium investiert Millionen in neue Barcode Systeme


Sechs Krankenhaus-Organisationen im Vereinigten Königreich erhalten jeweils rund 2 Millionen Pfund um die Barcode Standards "GS1" und "PEPPOL" (Pan European Public Procurement Online) umzusetzen und die dementsprechenden Technologien in ihren einzelnen Krankenhäusern zu installieren. Sie sollen damit zur vordersten Front modernster Healthcare-Technologie gehören und Vorbild für andere Organisationen sein.