DE / EN

Banner_PanmobilBlog_neu2.png

Hochgiftiger Einsatz für PANMOBIL


smartSCANNDY im Angesicht der Schlangen.Bissige Krokodile mit messerscharfen Zähnen, meterlange hochgiftige Klapperschlangen und zahlreiche Vogelspinnen mit dicken, haarigen Beinen. Das schweizer „Herpetofauna Research Center“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, seltene und vom Aussterben bedrohte Reptilien zu pflegen und nachzuzüchten. Über 600 Reptilien sind im Reptilien-Zoo zu Hause und jedes Jahr werden hier zwischen 250 und 300 Nachzuchttiere geboren. Und mitten drin: smartSCANNDY, der Barcode-Scanner von PANMOBIL.